Der Verein JUST

Der Verein JUST (Jugendsozialarbeit Today) wurde 2006 von Studierenden und Lehrenden des Studiengangs Soziale Arbeit der Fachhochschule Kärnten, Standort Feldkirchen gegründet.

Unsere Ziele

Neben der Verringerung der Jugendobdachlosigkeit, der Sicherung materieller Grundbedürfnisse und der Stabilisierung der Lebensumstände erscheint es zunehmend wichtiger, Jugendliche in passende Betreuungskontexte überzuführen bzw. bei Bedarf individuelle Betreuungsformen zu initiieren.

Unsere Prinzipien

Ausgehend von einem positiven Menschenbild lehnt die Institution es ab, negatives Verhalten mit negativen Persönlichkeitsmerkmalen zu erklären. Das professionelle Handeln der MitarbeiterInnen ist im Konzept der klinischen Sozialen Arbeit begründet.
Unsere MitarbeiterInnen sind qualifiziert und zeichnen sich durch eine besondere Kenntnis der Lebensumstände der KlientInnen aus. Wir legen Wert auf transparente Entscheidungsprozesse unter Einbeziehung der Betroffenen.

Wissenschaftlicher Beirat

  • FH-Prof. Mag. Dr. Hubert Höllmüller
  • Prim. Dr. Wolfgang Wladika

Vereinsmitglieder

  • Walter Grawein, BA MA, Vereinsobmann
  • Dr. Günther Pöschl, Kassier
  • Mag. Nicole Richter, Schriftführerin
  • Dr. Martin Reiter, unterstützendes Mitglied
  • Dr. Wolfgang Schantl, unterstützendes Mitglied